______Why am I here? Gratis bloggen bei
myblog.de

suicidal

gescheiterter suizidversuch könnte man es nennen.. oder vielleicht nur eine kurzschlusshandlung ohne gross nachzudenken.. ich kam von der DM party nach hause.. das heisst ich war noch in der bar.. wo S. aber keine zeit für mich hatte, obwohl ich extra wegen ihm dort hin ging! Ich fühlte mich so mies und war so wütend auf mich.. dass ich meinen freund sitzen gelassen hab wegen IHM und dann beachtet er mich nicht?! Ich hab mir geschworen, das tu ich nie wieder.. Ich fühlte mich hin und hergerissen, wütend auf mich, auf S., war traurig und hatte alles satt. Ich wusste nicht was tun mit mir, wohin, ohne dass ich verfolgt werde von mir selbst..
Ich kam also nach hause, legte mich aufs bett und fing an zu weinen.. Ich wusste es gab nur EINS was mich wieder ruhiger machen könnte.. Ich holte mein Messer und schnitt immer wieder in mein Handgelenk. Ich glaube es blutete recht stark.. Dann ging ich ins Bad und schluckte die restlichen schlaftabletten.. Es waren nicht viel.. Aber es reichte um bedusselt zu werden. Ich hatte mühe aufrecht zu gehen also legte ich mich wieder aufs bett und wartete auf R. Wahrscheinlich bin ich eingeschlafen, bis er kam.. Er sah aber nicht mal nach mir, sondern kam irgendwann ins bett und löschte das Licht. Als ich dann blitzartig aufstand um die verbluteten nastücher wegzulegen hat er es dann doch gemerkt.. Irgendwie hab ich es nicht richtig mitgekriegt... Am nächsten tag war für ihn alles wie vergessen.... Wie immer..

14.1.08 13:47
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

..Thoughts..

~Diary~
~Poems~
Memories

Archiv
Credits

Designer
Pic